Furiose Siege für das GTT bei “Contenders XXXI”

Am gestrigen Samstag traten drei unserer Profi Shooter zu MMA Kämpfen im heimischen Octagon des German Top Team HQ an. Und alle drei haben den Käfig als Sieger verlassen! Dabei musste nur einer unserer Kämpfer über die Zeit gehen. Aber der Reihe nach…

Erhan Günes

Erhan stand dem Leipziger Eric Boehner vom Samurai Fight Team gegenüber. Und dass er seit vier Jahren auf sein Profi Debüt wartete hat man auch von der ersten Sekunde an gesehen. Sofort überrannte Erhan seinen Kontrahenten und setzte ihm mit harten präzisen Boxkombinationen zu. Dem angeschlagenen Leipziger versetzte er dann mit einem harten Kniestop zum Kopf einen Bruch des Nasenbeins und das war es dann auch schon. Nach 42 Sekunden stand Erhan als Sieger durch KO fest und wurde frenetisch von Freunden und Familie gefeiert.

Michael Ettlen

Auch Michael wartete verletzungs- und studiumsbedingt schon sehr lange auf das ersehnte Debüt als Profikämpfer. Mit Kevin Müller stand ihm ein sehr harter und top fitter Gegner im Käfig gegenüber. Doch in den vergangenen Monaten hat unser Michael seine Hausaufgaben gemacht. Der ehemalige Deutsche Meister im Shooto der Amateure spielte seine ganze Routine aus und beherrschte den Kampf über weite Strecken im Boden, bevor er ihn kurz vor Ende der zweiten Runde mit einem Aufgabegriff vorzeitig beenden konnte. Überglücklich genoss er sichtlich das Erreichen eines lange ersehnten Lebensziels.

Furkan Yalcin

Im Hauptkampf des Abends stand unser Furkan einem enorm starken Gela Deisadze aus Leipzig gegenüber. Und dieser Kampf war schlichtweg ein echter Krimi. An Spannung und Action kaum zu überbieten zeigte Furkan seine ganze Klasse und konnte vor allem ringerisch eine starke Dominanz aufbauen. Doch auch seinem Gegner muss erheblicher Respekt gezollt werden. Technisch einwandfrei hielt Gela über die gesamte Distanz von 2 Runden mit und machte Furkan das Leben schwer. Doch an dem einstimmigen Punktesieg gab es nichts zu rütteln und vor zahlreichen Freunden und seiner Familie wurde er nach diesem fantastischen Kampf ausgelassen gefeiert.

Das German Top Team baut mit diesen drei Siegen seine Vormachtstellung im Shooto in Deutschland weiter aus und die harte Arbeit der vergangenen Monate trägt deutlich Früchte.

Bereits am kommenden Sonntag, den 05.06.2022 geht es ab 14 Uhr wieder rund im German Top Team HQ im Industrieweg 7a in Reutlingen. Mit Shooto “Rookies” VIII steht die nächste Amateurveranstaltung des Shooto in Deutschland an und es werden Kämpfer aus ganz Deutschland und Frankreich zu den Kämpfen erwartet.

Zuschauer sind bei unseren Events wieder willkommen und es gibt Eintrittskarten in zwei Kategorien für die ca. 40 Kämpfe an diesem Tag in unserem Online Shop:

Stehplatzkarten 9,90 Euro

Sitzplatzkarten am Käfig 19,90 Euro

Es wird keine Tageskasse geben, Tickets für das Event können also ausschließlich über die Webseite von uns bestellt werden. Es handelt sich dabei um E-Tickets, die ausgedruckt werden können. Sollte ein Ausdruck nicht möglich sein macht das auch nichts, da am Einlass eine Gästeliste mit allen Bestellungen ausliegen wird. Man kommt also auf jeden Fall rein, wenn man ein Ticket bestellt hat und kann die Shooto Kämpfe live vor Ort verfolgen.

Ähnliche Artikel