Fantastisches Leglock Seminar und neuer Blackbelt im GTT

Es war wieder mal viel los gestern im German Top Team HQ in Reutlingen. Zum Advanced Leglock Seminar kamen Teilnehmer aus Heilbronn, Thannberg, Leipzig, Freiberg, Karlsruhe und natürlich Reutlingen. Über fünf Stunden wurden vor allem die Positionen und Transitions in Form von Flows mit den Teilnehmern gedrillt. Vor allem die vollkommen neuen Bewegungsmuster forderten die Teilnehmer und verlangten ihnen teilweise einiges ab. Letztendlich aber saßen die Techniken nach einigem Üben und alle konnten ihr Repertoir deutlich erweitern.

Am Ende des Seminars wurde Johannes Richter, der erst vor kurzem die ADCC German Nationals gewinnen konnte, der Lilagurt im Luta Livre von mir verliehen. Doch es sollte nicht die einzige Promotion an diesem Tag sein.

Blackbelt für Martin Angerer

Martin Angerer, seit über 40 Jahren in den Kampfkünsten aktiv und mit 50 Jahren immer noch auf den Matten bei Wettkämpfen zu finden, wurde von mir zum Faixa Preta im Luta Livre graduiert. Eine Graduierung, welche ich mit großer Freude und auch einer gehörigen Portion Stolz vornahm. Ich kenne Martin nun seit rund 10 Jahren und er ist für mich ein Sinnbild dessen, was ich mir unter einem guten Trainer, Coach und Blackbelt vorstelle. Wir reisten zusammen nach Japan, kämpften auf den gleichen Events gegen Top Leute aus Japan, betreuten Kämpfer auf echten Weltklasse Events und haben schon viele Stunden zusammen auf den Matten verbracht.

Ich bin froh, dass wir einen Blackbelt und Menschen wie Martin in unseren Reihen wissen und freute mich persönlich sehr, endlich diese Promotion vornehmen zu können. Das GTT hat mit Martin auf jeden Fall einen wunderbaren Trainer und Coach an seiner Seite.

In den kommenden Tagen werde ich das Seminar von gestern aufarbeiten und dann auch in unsere Online Akademie hochladen, damit alle Mitglieder etwas davon haben und auf dem Laufenden bleiben, was das technische Repertoir angeht.

Zudem konnten wir gestern auch den mehrfachen Europa- und Weltmeister Grigori Winizki als Trainer für die HELL WEEK vom 31.07.-07.08. im German Top Team gewinnen. Damit ist Grigori der vierte Weltmeister, der als Trainer für das Camp verpflichtet werden konnte. Als Trainer sind ausschließlich Blackbelts im Luta Livre, BJJ und Shidokan tätig und wer eine Woche der ganz besonderen Art im GTT verbringen möchte, sollte sich unbedingt anmelden.

Anmeldung German Top Team HELL WEEK

Ähnliche Artikel